Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
38 610
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 15
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.
Einfach und sicher bezahlen!

Dunlop Reifen

Der Schotte John Boyd Dunlop erfand 1888 einen luftgefüllten Reifen und meldete anschließend das Patent auf seine Erfindung an - dies war der Startschuss für das Reifenunternehmen Dunlop, welches ein Jahr darauf offiziell gegründet wurde. Im Laufe der Jahrzehnte zeigte sich Dunlop oft als Pionier in der Einführung neuer Reifentechnologien und war maßgeblich an vielen Erfindungen beteiligt. Das deutsche Entwicklungszentrum des Unternehmens befindet sich in Hanau.

Dunlop gehört seit dem Jahr 1983 genauso wie die Goodyear Tire & Rubber Company zum japanischen Konzern Sumitomo Rubber Industries. Seit 1999 managt das Joint-Venture Goodyear Dunlop den Vertrieb beider Marken, zu deren Produktsortiment Sommer-, Ganzjahres- und Winterreifen für PKWs, Transporter und LKWs, aber ebenso SUV- und Motorradreifen und Pneus für Landwirtschaftsfahrzeuge gehören. Dunlop Reifen sind auch durch den Motorsport bekannt, denn die Marke unterstützte jahrelang die DTM mit seinen Reifen, wie auch das Rennen von Le Mans.

Reifen von Dunlop sind nicht ohne Grund sehr beliebt. Dunlop war auf dem Gebiet von Winterreifen immer innovativ. Es waren Dunlop Ingenieure, die das Aquaplaning Phänomen entdeckt haben. Heute besteht die Auswahl an Dunlop Winterreifen aus vier verscheidenen Modellen. Das Modell Dunlop SP Winter Sport 4D zum Beispiel verfügt über eine gute Ausgewogenheit und hohe Sicherheitsreserven. Auch der Dunlop Reifen Dunlop SP Sport Fastresponse verfügt über eine gute Fahrstabilität, ein gutes Bremsverhalten und ein gutes Handling auf trockenem Untergrund sowie für einen niedrigen Spritverbrauch und Verschleißarmut.

  • gegründet 1888
  • gehört zu GoodyearDunlop
  • Boyd Dunlop erfand den luftgefüllten Reifen 1888