Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
32 331
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 7
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.
Einfach und sicher bezahlen!

185/65 R15-Reifen

Die technische Ausführung der Bereifung ist gemäß § 36 StVZO geregelt. Daraus leitet sich die europäische Vorschrift ECE-R 30 für PKW-Reifen ab. Jeder Autoreifen ist an seiner Flanke mit technischen Angaben in festgelegter Reihenfolge beschriftet. Der zu beschreibende Reifen-Typ "185 65 r15" gibt dem Verbraucher folgende Produktinformationen:

Die Reifenbreite = 185

Die Reifenbreite wird an erster Position in Millimetern (mm) angegeben. Herkömmliche PKW-Reifen sind in 10-mm-Schritten gestaffelt und in Sortimenten von nominal 125 mm bis einschließlich 335 mm auf dem Markt. Der hier beschriebene Reifen 185 65 r15 weist eine Reifenbreite von nominal 185 mm auf. Der Wert 185 mm bezeichnet die Gesamtbreite des unbelasteten Reifens an seiner breitesten Stelle. Er beschreibt nicht die Lauffläche! Aufgrund produktionstechnisch bedingter Fertigungstoleranzen kann die tatsächlich gelieferte Reifenbreite aus den Reifenprogrammen einzelner Hersteller vom Nominalwert 185 mm leicht abweichen. Sie ist auch abhängig von der Felge, auf welche der 185 65 r15 Reifen montiert wird.

Das Reifenprofil = 65

An zweiter Position wird das prozentuale Verhältnis von Reifenhöhe zu Reifenbreite angegeben. Im konkreten Falle der Bereifung 185 65 r15 bedeutet dies, dass die Reifenhöhe 65 Prozent der Reifenbreite von 185 mm beträgt. Konkret bedeutet dies, dass die Höhe der Reifenflanke bei dieser Reifengröße exakt 120,25 mm beträgt. Ein niedrigerer Wert bei der Verhältniszahl weist auf eine sinkende Höhe der Reifenflanke hin. Diese sogenannten Niederquerschnittsreifen mit geringen Flankenhöhen weisen beim Reifenprofil Werte von lediglich 50 über 45, ja bis zu 40 Prozent auf. Einen Sonderfall stellen die Typbezeichnungen der  80er Serie dar. In älteren Fahrzeugpapieren fehlt der eigentlich zu nennende Prozentwert "80". Findet sich im KFZ-Brief z. B. die Reifengröße 155 R 13, so entspricht diese beim Reifenkauf dem aktuellen Typ "155 80 r13".

Radiale Bauart = R

Der an dritter Stelle folgende Buchstabe "R" steht für die radiale Reifenbauart. Bei dieser modernen Reifenkonstruktion sind die Karkassenfäden unter der Reifen-Lauffläche entlang des Radius angeordnet. Der Radialreifen repräsentiert rund 98 Prozent des Reifenverkaufs.

Durchmesser = 15

An vierter Stelle findet sich der Durchmesser der Felge, auf die der Reifen zu montieren ist. Beim Reifentyp 185 65 r15 beträgt der Felgendurchmesser 15 Zoll.

Der an dritter Stelle folgende Buchstabe "R" steht für die radiale Reifenbauart. Bei dieser modernen Reifenkonstruktion sind die Karkassenfäden unter der Reifen-Lauffläche entlang des Radius angeordnet. Der Radialreifen repräsentiert rund 98 Prozent des Reifenverkaufs.

Durchmesser = 15

An vierter Stelle findet sich der Durchmesser der Felge, auf die der Reifen zu montieren ist. Beim Reifentyp 185 65 r15 beträgt der Felgendurchmesser 15 Zoll.