Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
Ganzjahresreifen Test

Ganzjahresreifen Test

Die Alleskönner im Reifensegement hören auf die Namen Allwetter- sowie Ganzjahresreifen und kombinieren die Eigenschaften von Winter- und Sommerreifen. Die Allwetterreifen sollten von Autofahrern verwendet werden, die seltener auf den Straßen Deutschlands unterwegs sind und daher den saisonalen Reifenwechsel auslassen wollen. In den Ganzjahresreifen Tests der Automobilclubs und -zeitschriften werden diese Reifemodelle auf alle aufkommenden Wetterverhältnisse getestet, denn sie müssen sowohl auf trockenen Straßen als auch bei Schnee überzeugen und  vor allem die Sicherheit bieten, die ihr Fahrer erwartet.

Warum Reifentests und -vergleiche?Sie verschaffen einen ausgezeichneten Überblick über die angebotenen Reifen sowie deren Testurteile und erleichtern die Wahl des idealen Reifenmodells.

Die im Ganzjahresreifen Test geprüften Pneus sind zwar Alleskönner, jedoch dafür eben bei extremen Wetterbedingungen nicht auf allen Ebenen Spitzenreiter.

Der Grund hierfür ist die Anpassung des Reifens an jede Saison, wodurch beispielsweise durch die spezielle Gummimischung im Sommer der Verschleiß und der Kraftstoffverbrauch erhöht sind. Verwendung finden Allwetterreifen daher überwiegend in Regionen, die keine großen Wetterumbrüche aufweisen, d.h. in denen die Temperaturen nicht stark schwanken, wohingegen sie in den Alpenregionen kaum zu finden sind.

Im Allwetterreifen Test gab es dennoch positive Überraschungen, die vor allem Autofahrer aus der Stadt erfreuen dürften, denn für diese sind innerhalb der Klein- und Kompaktwagenklasse Ganzjahresreifen eine echte Alternative. Vielfahrer sowie  Besitzer großer Automodelle hingegen sollten nur mit Bedacht auf diese Reifenmodelle zurückgreifen.

Der Ganzjahresreifen Test:

So funktioniert's

Die Allrounder werden unter den verschiedensten Witterungsverhältnissen getestet, dies ermöglicht ein allumfassendes Testergebnis sowie eine genaue Auswertung für Autofahrer. Die Pneus müssen auf Eis und Schnee ebenso überzeugen wie auf trockener und nasser Fahrbahn, was für die Hersteller einen Spagat bedeutet, den aber einige zu lösen wissen, wie man im Allwetterreifen Test herausfand. Die Lösung ist die Kombination der Eigenschaften beider Profile, möglich ist dies durch eine Zweiteilung des Reifens oder aber auch durch die Vereinigung aller Eigenschaften in einem Profil.



Finden Sie hier die Ergebnisse des AutoBild-Tests 2015 AutoBild-Tests 2013 AutoBild-Tests 2012 ADAC-Tests 2011 AutoBild-Tests 2011




Allwetterreifen Test: Die Ergebnisse 2015 AutoBild

Die AutoBild hat sich erneut 2015 auf die Suche nach den aktuellen Ganzjahresreifen der Saison gemacht und diese auf ihre Funktionalität bei jedem Witterungszustand getestet. Die neuen Reifenmodelle wurden durch jeden Wettereinfluss gejagt und ausgiebig von den AutoBild-Prüfern getestet, denn erneut kam die Frage auf: Gibt es ihn - den Reifen konstruiert für alle Jahreszeiten?

Die Dimension 195/65 R15 91H wurde mit Hilfe eines VW Golfs VII getestet.

Rang Modell Bild Beschreibung Zu den Angeboten
#1 Goodyear
Vector 4Season Gen-2

✭Testsieger✭

Mit dem Model Vector 4Seasons G-2 erhalten Sie einen sehr ausgewogenen Ganzjahresreifen, der bei Nässe, Trockenheit und Schnee durchweg gute Ergebnis liefert. Der Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 ist ein vorbildliches Multitalent mit den besten Nasshandlingqualitäten, kraftstoffsparender Rollwiderstand, kürzesten Nassbremswegen und hoher Aquaplanning-Sicherkeit.

Alle Größen
#2 Michelin
Crossclimate

Der Michelin Crossclimate platzierte sich, mit einer durch die Testreihe hinweg guten Note, verdient auf dem 2. Platz. Der Ganzjahresreifen punktete, sowohl in den Prüfungsbereichen Trockenhandling und Bremsweg, als auch bei den Kosten. Eine schwache ist jedoch die befriedigende Schneetauglichkeit.

Alle Größen
#3 Pirelli
Cinturato
AllSeason

Der Cinturato AllSeason der Firma Pirelli platzierte sich auf dem 3. Platz. Dieser überzeugende Allwetterreifen hat ein stabiles Handling und gute Verzögerung auf nasser und trockenere Strecke. Ein Nachteil bei diesem Reifen ist auch hier die befriedigende Schneetauglichkeit.

Alle Größen

Allwetterreifen Test: Die Ergebnisse 2013 AutoBild

Die AutoBild hat sich erneut 2013 auf die Suche nach den aktuellen  Ganzjahresreifen der Saison gemacht und diese auf ihre Funktionalität bei jedem Witterungszustand getestet.
Die neuen Reifenmodelle wurden durch  jeden Wettereinfluss gejagt und ausgiebig von den AutoBild-Prüfern getestet, denn erneut kam die Frage auf: Gibt es ihn - den Reifen konstruiert für alle Jahreszeiten?
Hierfür wurde streng vorgegangen und in den einzelnen Kategorien mit Reifen der Saisons gegengetestet, denn nur so konnten die Tester die optimalen Prüfwerte herausfinden und mit den Ganzjahresreifen vergleichen. Die Überraschung kam flott, denn bereits in der ersten Herausforderung für den Allwetter-Pneus, der Messung der Traktion im Schnee, konnte Uniroyal mit seinem AllSeasonExpert voll Punkten und war im Schnee besser unterwegs als der Winterreifen. Auch im Nassen sah das Modell gut aus, doch im Sommertest schafft der Reifen den geforderten Saisonspagat dann doch nicht ganz und packt beim Bremstest noch mehr als eine Wagenlänge im Vergleich zum Sommerreifen oben drauf. Getestet wurden die Klassiker der Sommer- sowie Winterdisziplinen, wie z.B. Traktion, Slalom, Bremsen, Handling, Aquaplaning und weitere Übungen mit einem VW Golf. Die Top 3 im Alljahresreifentest von AutoBild unterteilten sich in die zwei Gesamturteile „empfehlenswert“ für die den Falken Euro AllSeason AS200 sowie Goodyear Vector 4Seasons und „befriedigend“ für der Uniroayal AllSeasonExpert.

Die Dimension 195 / 65 R15 wurde mit Hilfe eines VW Golfs getestet.

Rang Modell Bild Beschreibung Zu den Angeboten
#1 Goodyear
Vector 4Season

✭Testsieger✭

Mit dem Model Vector 4Seasons erhalten Sie einen sehr ausgewogenen Ganzjahresreifen, der auf Schnee, Nässe und Trockenheit durchweg gute Ergebnis liefert. Des Weiteren bestach das Modell der Firma Goodyear durch eine präzise Lenkung und lief leise im Vergleich zu anderen Modellen. Lediglich der Bremsweg war mit einer dezenten Verlängerung zu bemängeln. Was den Reifen auf seinem Siegeszug allerdings nicht abhalten konnte.

Alle Größen
#2 Falken
Euro AllSeason AS200

Mit einer durch die Testreihe hinweg guten Note platzierte sich der Reifen AllSeason AS200 der Firma Falken verdient auf dem 2.Platz mit dem Gesamturteil „empfehlenswert“. Der Ganzjahresreifen punktete sowohl in den Prüfungsbereichen Traktion und Bremsweg im Schnee sowie auch bei dem Komfort. Lediglich beim Trockenhandling ließ er einige Punkte liegen.

Alle Größen
#3 Uniroyal
AllSeasonExpert

Bei dem Reifenmodell AllSeasonExpert der Firma Uniroyal wurde primär Wert auf die Wintertauglichkeit gelegt, die auch mit der Bestnote im Schnee belohnt wurde. Zum trockenen Straßenzustand nimmt der Reifen leicht ab und weist verlängerte Bremswege auf. Mit einer befriedigenden Note reiht sich das Modell von Uniroyal unter die Top 3 ein und besticht vor allem durch die Eigenschaften eines Winterreifens.

Alle Größen

Allwetterreifen Test: Die Ergebnisse 2012 AutoBild

Die Dimension 175 / 65 R14 wurde mit Hilfe eines Ford Fiesta getestet.

  1. Goodyear Vector 4Seasons ✭Testsieger✭
  2. Sava Adapto
  3. Hankook Optimo 4S H730
Rang Modell Bild Beschreibung Zu den Angeboten
#1 Goodyear
Vector 4Season

✭Testsieger✭

Der Testsieger innerhalb dieser Gruppierung kommt aus dem Hause Goodyear. Das Modell Vector 4Seasons konnte sowohl bei Schnee, Dauerregen, aber auch trockenen Straßenverhältnissen überzeugen. Das Modell punktete in dem Ganzjahresreifen Test vor allem in den Bereichen Bremsweg und Handling, legte aber auch in Bezug auf die Minimierung des Aquaplaning-Risikos eine gute Leistung hin.

Alle Größen
#2 Sava
Adapto

Platz 2 konnte der Sava Adapto erreichen, der durch kurze Bremswege bei allen Witterungsbedingungen gute Werte erreichte. Besonders das sportliche Fahrverhalten auf nasser Fahrbahn ist den Testern positiv aufgefallen.

Alle Größen
#3 Hankook
Optimo 4S H730

Den dritten Platz sicherte sich der Hankook Optimo 4S H730 durch sein gutes Lenkverhalten in schwierigen Situationen. Ebenso lagen die Werte bei den Bremswegen im Trockenen sowie Nassen in einem guten Bereich.

Alle Größen

Ganzjahresreifen Test: Die Ergebnisse 2011 ADAC

Testsieger Dimension 175 / 65 R14

  1. Goodyear Vector 4Seasons ✭Testsieger✭
  2. Sava Adapto
  3. Vredestein Quatrac 3
Rang Modell Bild Beschreibung Zu den Angeboten
#1 Goodyear
Vector 4Season

✭Testsieger✭

Platz 1 innerhalb des ADAC Rankings sicherte sich der Ganzjahresreifen Vector 4Seasons von Goodyear. Besonders die Noten in den Bereichen Verschleiß, Nass und Eis ließen dieses Modell in dem Allwetterreifen Test siegen. Besonders gut schloss der Goodyear Vector 4Seasons in dem Punkt Verschleiß ab, was ihn zurecht an erste Stelle katapultierte

Alle Größen
#2 Sava
Adapto

Der Sava Adapto überzeugte vor allem innerhalb der Kategorie Kraftstoffverbrauch und konnte in dieser Disziplin seine Konkurrenten ausstechen. Auch auf Eis bedeckter Fahrbahn machte der Sava Adapto unter den getesteten Allwetterreifen eine gute Figur und stieß so verdient auf den 2. Platz.

Alle Größen
#3 Vredestein
Quatrac 3

Den dritten Platz konnte sich der Vredestein Quatrac 3 sichern. Vor allen in den Punkten Verschleiß und Verbrauch konnte dieser Allwetterreifen die Prüfer überzeugen und rutschte so in die Riege der Top 3 des ADAC.

Alle Größen

Allwetterreifen Testergebnisse 2011/2012 AutoBild

Testsieger Reifendimension 185 / 60 R15

  1. Vredestein Quatrac 3 ✭Testsieger✭
  2. Goodyear Vector 4Seasons
  3. Hankook Optimo 4S H730
Rang Modell Bild Beschreibung Zu den Angeboten
#1 Vredestein
Quatrac 3

✭Testsieger✭

Der Allrounder Quatrac 3 vom Hersteller Vredestein siegte beim Ganzjahresreifen Test von AutoBild. Das Modell erwies sich als guter Begleiter bei Schnee und Nässe, speziell bei den Bremswegen unter diesen Wetterbedingungen.

Alle Größen
#2 Goodyear
Vector 4Season

In die Top 3 schaffte es auch hier der Vector 4Seasons aus dem Hause Goodyear. Die Entwickler meisterten die Kombination von Sommer- und Winterreifen mit Bravour, was sich speziell in den Bremswegen widerspiegelte. Ebenfalls die Traktion sowie Umsetzung der Lenkmanöver und die damit einhergehende Übertragung auf die Fahrbahn waren gut.

Alle Größen
#3 Hankook
Optimo 4S H730

Der Hankook Optimo 4S H730 landete auf dem dritten Platz der Allwetterreifen Testreihe. Gute Werte in den Bremswegen sowie sein geringer Rollwiderstand rechtfertigen letztlich die Platzierung innerhalb der Top 3.

Alle Größen