Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb

In drei Schritten zu Ihren passenden Reifen!

So erreichen Sie uns

Per Telefon

+49 (0) 511 8798 9141

Mo–Fr 7-22 Uhr

Oder per E-Mail

service@tirendo.de

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.
Es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters.

Montagepartner

Sie haben Interesse an einer Partnerschaft? Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

montagepartner@tirendo.de

Produktinformation

A. Reifenauswahl – welche Reifen passen zu meinem Fahrzeug?

1
Reifengröße über den zu ersetzenden Reifen ermitteln [zurück nach oben]

Werfen Sie einen Blick auf die Seitenwandbeschriftung des zu ersetzenden Reifens. Bitte beachten Sie, dass es zu unterschiedlichen Angaben bei Winter- und Sommerreifen kommen kann. Ist der gewünschte Reifen nicht verfügbar, ist dieser aktuell nicht vorrätig. Wir aktualisieren unsere Bestände täglich, um eine umfangreiche Verfügbarkeit zu gewährleisten.
Sie finden eine Angabe wie z.B.

195/60R15 88 H

195 = Reifenbreite in mm         60 = Querschnitt (Verhältnis Höhe zu Breite in Prozent)         R = Radialbauweise
15 = Felgendurchmesser (Zoll-Code)         88 = Tragfähigkeitsindex         H = Geschwindigkeitsindex

B. Mischbereifung

[zurück nach oben]
Kombination gesetzlich zulässig? Tirendo-Empfehlung?
Diagonal- und Radialreifen Nein Nein
Reifen unterschiedlicher Modellbezeichnung / Hersteller Ja Nein
Sommer- und Winterreifen Ja (für den Winter gilt absolute Winterreifen-Pflicht) Nein – Winterreifen verhalten sich durch die spezielle Gummimischung und Profilgestaltung deutlich anders.
Unterschiedliche Profiltiefe Ja Nein – Reifen mit dem besseren Profil gehören im Allgemeinen auf die Hinterachse.
Unterschiedliche Größe (soweit lt. Fhrzg.-Schein auf Vorder- und Hinterachse nicht ausdrücklich erlaubt) Nein – Ausnahme: Montage des Notrades im Pannenfall zur Fahrt in die Werkstatt Nein
Runflat Reifen mit Standard-Reifen Ja Nein

C. Reifentypen

1
Winterreifen [zurück nach oben]

Gesetzesgrundlage zur Winterreifenpflicht

In Deutschland besteht seit dem 4. Dezember 2010 eine von den Witterungsverhältnissen abhängige Winterreifenpflicht.

Auf Basis der gesetzlichen Winterreifenpflicht gilt ein Verbot der Nutzung von Sommerreifen bei „Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte“. Eine gesetzliche Definition von Winterreifen gibt es jedoch nicht.

Fahrzeughalter/innen sind bei entsprechenden Witterungsverhältnissen gesetzlich dazu verpflichtet, Reifen zu verwenden, deren Profiltiefe und Struktur so konzipiert sind, dass sie bessere Fahreigenschaften gewährleisten als normale Reifen.

Für die Eignung eines guten Winterreifens gilt besonders zu beachten:

Profiltiefe
Experten raten zu einer Mindestprofiltiefe von 4 Millimetern. Unterhalb dieser sind Lamellen, die die Griffkanten des Reifens vergrößern, nicht mehr vollständig vorhanden. Zusätzlich besteht die Gefahr, dass der Reifen auf eine darunterliegende Mischung abgefahren werden könnte. Dadurch würde der Winterreifen deutlich schlechtere Fahr- und Bremseigenschaften aufweisen und seine Wintertauglichkeit verlieren.

M+S-Kennzeichnung (auch M/S und MS)
M+S steht für Matsch und Schnee. Diese Kennzeichnung darf jeder Hersteller an seinen Reifen anbringen, ohne dass es hierfür eine rechtliche Grundlage gibt.

Schneeflockensymbol
Das Schneeflockensymbol garantiert, dass der Reifen bei den gesetzlich definierten Witterungsbedingungen (Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte) bessere Werte als der Vergleichsreifen aufweist und somit als wintertauglich gilt.

Lamellen
Winterreifen verfügen über bis zu 2.000 Lamellen, die für den gewünschten Verzahnungseffekt mit der Fahrbahnoberfläche sorgen, indem sie zusätzliche Griffkanten bilden.

Laufflächenmischung
Winterreifen haben eine spezielle Laufflächenmischung, die dafür sorgt, dass der Reifen auch bei tieferen Temperaturen nicht verhärtet.

2
Sommerreifen [zurück nach oben]

Sommerreifen verfügen über eine Gummimischung, die auch bei hohen Temperaturen nicht zu weich wird. Diese Mischung erlaubt höhere Geschwindigkeiten, bei geringer Abnutzung. Hierbei gilt es, einen guten Kompromiss zwischen geringem Rollwiderstand und guter Haftung bei Nässe zu finden (Grip).

3
Ganzjahresreifen [zurück nach oben]

Ganzjahresreifen (auch: Allwetterreifen) sind Reifen, die sowohl im Sommer als auch im Winter eingesetzt werden können. Der Aufwand für den zweimaligen Reifenwechsel pro Jahr entfällt.

Sie bilden einen Kompromiss zwischen Winter- und Sommerreifen. Allerdings verfügen sie nicht über die gleichwertigen Eigenschaften von Winterreifen und besitzen insbesondere im Sommer aufgrund ihrer weicheren Gummimischung einen höheren Abrieb und etwas erhöhten Kraftstoffverbrauch im Vergleich zu saisonalen Reifen.

D. Technische Informationen

1
Welche Informationen beinhaltet die Seitenwand? [zurück nach oben]

2
Geschwindigkeitsindex [zurück nach oben]

Der Geschwindigkeitsindex ist eine Kennzifferntabelle, die Aufschluss über die zulässige Höchstgeschwindigkeit des jeweiligen Reifens gibt. So kodiert z.B. das Geschwindigkeitssymbol (auch GSY genannt) „T“ eine maximal zulässige Geschwindigkeit von 190 km/h. Ihren Geschwindigkeitsindex finden Sie an der Seitenwand, direkt hinter den Reifendimensionen. In den nachfolgenden Tabellen sind alle Geschwindigkeitskennzeichnungen aufgelistet:

Klasse km/h
A1 5
A2 10
A3 15
A4 20
A5 25
A6 30
A7 35
A8 40
B 50
C 60
D 65
Klasse km/h
E 70
F 80
G 90
J 100
K 110
L 120
M 130
N 140
P 150
Q 160
R 170
Klasse km/h
S 180
T 190
   
H 210
V 240
W 270
Y 300
   
   
VR > 210
ZR > 240

3
Tragfähigkeitsindex/Last-Index (LI) [zurück nach oben]

Die Angaben zur Tragfähigkeit eines Reifens werden über den Tragfähigkeitsindex, auch Last-Index (LI) genannt, abgebildet. Jeder Reifen bekommt einen LI-Wert zugewiesen, der die jeweilige maximale Tragfähigkeit pro Einzelreifen darstellt.

Eine Übersicht der Lastindizes ist in den nachstehenden Tabellen festgehalten:

LI kg
50 190
51 195
52 200
53 206
54 212
55 218
56 224
57 230
58 236
59 243
60 250
61 257
62 265
63 272
64 280
65 290
66 300
67 307
68 315
69 325
70 335
71 345
72 355
73 365
74 375
LI kg
75 387
76 400
77 412
78 425
79 437
80 450
81 462
82 475
83 487
84 500
85 515
86 530
87 545
88 560
89 580
90 600
91 615
92 630
93 650
94 670
95 690
96 710
97 730
98 750
99 775
LI kg
100 800
101 825
102 850
103 875
104 900
105 925
106 950
107 975
108 1000
109 1030
110 1060
111 1090
112 1120
113 1150
114 1180
115 1215
116 1250
117 1285
118 1320
119 1360
120 1400
121 1450
122 1500
123 1550
124 1600

4
Maßtabelle: Welche Reifenbreite passt zu meiner Felge? [zurück nach oben]

Vor dem Kauf sollte unbeding die Reifenkompatibilität mit der jeweiligen Felge geprüft werden, denn hier sind nicht alle Kombinationen zulässig. Bestenfalls sollte sich die Reifenbreite im in der Tabelle angegebenen Idealbereich befinden. Jedoch sind auch die minimalen und maximalen Angaben zulässig. Darüber hinaus sollte noch geprüft werden, ob Reifen und Felge mit dem jeweiligen Automodell kombiniertbar ist. Diese Information erhalten Sie direkt vom Fahrzeughersteller.

In der nachstehenden Tabelle finden Sie die zu Ihrer Felge passende Reifenbreite:

Felgenbreite in Zoll Ideale Reifenbreite in mm Minimale Reifenbreite in mm Maximale Reifenbreite in mm
5,0 165 bzw. 175 155 185
5,5 175 bzw. 185 165 195
6,0 185 bzw. 195 175 205
6,5 195 bzw. 205 185 215
7,0 205 bzw. 215 195 225
7,5 215 bzw. 225 205 235
8,0 225 bzw. 235 215 245
8,5 235 bzw. 245 225 255
9,0 245 bzw. 255 235 265
9,5 255 bzw. 265 245 275
10,0 265 bzw. 275 255 285
10,5 275 bzw. 285 265 295
11,0 285 bzw. 295 275 305
11,5 295 bzw. 305 285 315
12,0 305 bzw. 315 295 325
12,5 315 bzw. 325 305 335

5
Reifenklassifizierungen: U.T.Q.G. (Uniform Tire Quality Grading) [zurück nach oben]

Mit Hilfe der U.T.Q.G.-Reifenklassifizierung ist es möglich, einen Vergleich innerhalb von drei charakteristischen Reifenkategorien anzustellen. Zur Einteilung eines jeweiligen Reifens in eine bestimmte Kategorie werden, zum Teil unter Rennbedingungen, Verschleiß, Bodenhaftung und Erwärmungswiderstand geprüft.

6
Profiltiefe [zurück nach oben]

Die Profiltiefe beträgt bei neuen Reifen ca. 8mm. Die einzuhaltende Mindestprofiltiefe wird vom Gesetzgeber mit 1,6mm vorgegeben. Spätestens dann müssen die Reifen ersetzt werden.

Für den Erhalt der Leistungsfähigkeit empfehlen Reifenhersteller bei Gebrauch von Sommerreifen eine Mindestprofiltiefe von 3mm (bei Winterreifen 4mm) nicht zu unterschreiten. Außerdem ist eine Montage mit gleicher Profilausführung auf allen 4 Radpositionen zu empfehlen oder zumindest achsenweise einzuhalten.

7
Produktionsdatum [zurück nach oben]

Im Laufe der Zeit beginnt ein Reifen seine Geschmeidigkeit zu verlieren. UV – Strahlung und Witterungseinflüsse sorgen für eine zunehmdende Sprödheit der Gummimischung. Die Folge können Rissbildungen in den Gummilagen sein, die zu einem erhöhten Verkehrsrisiko führen.

Das Produktionsdatum sollte daher nicht länger als 36 Monate zurückliegen. Nur dann darf ein Reifen auch als Neureifen deklariert und verkauft werden.

Ein Reifen sollte, je nach Pflege, nicht länger als sechs bis acht Jahre nach dem Produktionsdatum gefahren werden. Darüber hinaus ist keine ausreichende Sicherheit mehr garantiert. Den Herstellungszeitpunkt können Sie an der DOT-Nummer des Reifens ablesen: Die letzten vier Ziffern stehen für die Produktionswoche, gefolgt vom das Produktionsjahr. Aus logistischen Gründen ist es uns nicht möglich, vor der Lieferung der Reifen, das Herstellungsdatum mitzuteilen.

8
EU–Reifenlabel [zurück nach oben]

Das EU-Reifenlabel ist eine von der Europäischen Union eingeführte Kennzeichnungspflicht für Neureifen und gilt seit dem 01.11.2012. Auf dem Label werden Rollwiderstand/Kraftstoffbrauch, Nassbremseigenschaften/Sicherheit und externes Rollgeräusch/Geräuschemissionen übersichtlich dargestellt. Der Buchstabe A steht hierbei für den jeweils besten Wert, G für den schlechtesten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der EU-Kommission und im Tirendo Ratgeber zum Thema EU Reifenlabel.

Abbildung des EU-Reifenlabels

9
Reifenfreigabe [zurück nach oben]

Wenn Sie eine Freigabe für Ihre Reifen benötigen, folgen Sie bitte den hier aufgeführten Reifenherstellern.

Sie können das Online-Formular ausfüllen und direkt an den jeweiligen Hersteller senden.

D. Altölentsorgung

[zurück nach oben]

Die Rückgabe von Alt- und Getriebeöl ist an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Alternativ können sie es auch auf eigene Kosten, in den bei Tirendo gekauften Mengen, an uns zurücksenden. Bitte beachten Sie dabei, dass das Altöl sortenrein, in einem angemessenen Behältnis und mit einen für Gefahrgut geeigneten Dienstleister zugesendet werden muss.

Bestellung

A. Bestellung aufgeben

1
Wie kann ich auf tirendo.de bestellen? [zurück nach oben]

Unter www.tirendo.de können Sie sich in aller Ruhe Ihre Lieblingsreifen und das passende Autozubehör aussuchen; vollkommen unverbindlich. Sobald Sie bestellen wollen, benötigen wir von Ihnen lediglich eine gültige E-Mail-Adresse sowie eine Rechnungs- und Lieferadresse.

Suchfunktion:

Der einfachste Weg zu Ihren passenden Reifen bietet unsere Suchmaske auf der Tirendo-Startseite. Wählen Sie zuerst Ihren gewünschten Reifentyp. Bitte vergewissern Sie sich davor, welche Reifengröße an Ihrem Fahrzeug montiert werden soll und beachten Sie, dass es zu Abweichungen bei Sommer- und Winterreifengrößen kommen kann. Geben Sie die benötigte Reifengröße ein. Je nach Präferenz können Sie ebenfalls eine passende Reifenmarke sowie die gewünschte Reifensaison auswählen. Im Anschluss daran erhalten Sie ein individuelles Reifenangebot von uns.

Auch die Auswahl von Autozubehör ist ganz einfach. Plastische und gut verständliche Kategorien helfen Ihnen dabei, schnell die passenden Artikel zu finden.

Sobald Sie sich entschieden haben, können Sie Ihren Kauf tätigen. Im Warenkorb erhalten Sie eine übersichtliche Auflistung Ihrer ausgesuchten Reifen und Produkte. Hier können Sie sich einen Überblick über Ihre Bestellung verschaffen, ausgewählte Artikel sowie die Stückzahl ändern oder Objekte aus Ihrem Warenkorb entfernen.

Bestellung:

Im nächsten Schritt werden Sie darum gebeten notwendige Kontaktdaten für Ihre Bestellung zu hinterlegen.

Hierbei bieten wir Ihnen zwei Alternativen der Lieferung:

  1. Lieferung an eine Rechnungs- oder Lieferadresse
  2. Lieferung zu einem Montagepartner in Ihrer Nähe

Die Lieferung von Autozubehör an einen unserer Montagepartner ist nicht möglich.

Möchten Sie nachträglich Ihre Zustelladresse ändern, kontaktieren Sie unseren Kundenservice via service@tirendo.de oder telefonisch unter +49 (0) 511 8798 9141. Produktänderungen sind nach Bestelleingang nicht mehr möglich.

Anschließend wählen Sie eine unserer Zahlungsalternativen und gelangen zur Bestellübersicht mit allen relevanten Informationen zu Ihrer Bestellung. Nach Überprüfung und Bestätigung der AGB können Sie Ihre Bestellung absenden.

Nach Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir den Zugang unverzüglich. Eine telefonische Bestellung ist aktuell nicht möglich. Jedoch sind wir Ihnen telefonisch gerne bei der Menüführung behilflich und beraten Sie effizient zu unseren Produkten

B. Bestellung verfolgen

1
Wie kann ich meine Bestellung verfolgen? [zurück nach oben]

Mit der Versandbestätigung Ihrer Ware erhalten Sie zeitgleich die Paketnummer, mit der Sie Ihre Sendung verfolgen können.

Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie uns ganz einfach via service@tirendo.de oder telefonisch unter +49 (0) 511 8798 9141

Wir geben Ihnen schnellstmöglich Auskunft über Ihren Bestellstatus.

C. Zahlungsmöglichkeiten

Bei tirendo.de haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl:

1
Kreditkarte [zurück nach oben]

Bezahlen Sie bequem und sicher mit VISA oder MasterCard.
Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Durch die Übertragung Ihrer Kreditkartendaten per SSL-Verfahren unterliegt Ihr Einkauf bei uns höchsten Sicherheitsstandards. Alle persönlichen Daten werden verschlüsselt und können nicht von Dritten eingesehen werden.

2
Lastschrift [zurück nach oben]

Bei Bezahlung per Lastschrift erteilen Sie uns eine einmalige Einzugsermächtigung zum Einzug des Rechnungsbetrags von Ihrem Girokonto.
Sobald die Ware unser Lager verlassen hat, erfolgt die Belastung Ihres Kontos per Lastschrift.

Wie im Onlinehandel üblich, werden die Zahlungsmodalitäten bei jeder Bestellung neu geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsweise "Lastschrift" für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und Sie stattdessen auf unsere weiteren Zahlungsarten, wie z.B. Zahlung mit Kreditkarte zu verweisen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihnen nicht immer alle Zahlungsarten zur Verfügung stehen können.

3
PayPal [zurück nach oben]

Wenn Sie PayPal als Zahlungsart auswählen, werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich auch als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.

Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis eine PayPal-Zahlung bei uns eingeht.

Wenn Sie eine Bestellung per PayPal bezahlen, erhalten Sie von uns immer eine Bestellbestätigung. Bitte beachten Sie jedoch, dass es in seltenen Fällen auf Seiten von PayPal zu Bearbeitungsfehlern kommen kann, auf die wir keinen Einfluss haben.

Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Ob Sie dann das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto direkt bei PayPal weiter verwenden wollen, oder auf Ihr Giro- oder Kreditkartenkonto zurücküberweisen wollen, können Sie selbst entscheiden und direkt bei PayPal bearbeiten. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

4
Rechnung [zurück nach oben]

Bei Tirendo können Sie bequem per Rechnung bezahlen. Die Rechnung erhalten Sie separat per Post. Nach Erhalt der Ware haben Sie 14 Tage Zeit zu bezahlen.

Die Zahlungsmodalitäten werden bei jeder Bestellung neu geprüft. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihnen nicht immer alle Zahlungsarten zur Verfügung stehen können. Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsweise "Rechnung" für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und Sie stattdessen auf unsere weiteren Zahlungsarten, wie z.B. Zahlung mit Kreditkarte zu verweisen.

5
SOFORT überweisung [zurück nach oben]

SOFORT Überweisung ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Als Kunde müssen Sie sich weder registrieren noch ein Zwischenkonto aufladen oder eine Kreditkarte besitzen. Über das gesicherte, für den Händler nicht zugängliche Zahlformular erstellt SOFORT Überweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung über Ihr Online-Banking-Konto.

Der Kaufbetrag wird direkt auf das Bankkonto von Tirendo überwiesen - Tirendo erhält unmittelbar eine Echtzeitbestätigung. So können wir Waren im Anschluss an Sie versenden. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Zahlart haben, besuchen Sie bitte die SOFORT Website.

6
Vorkasse [zurück nach oben]

Sie haben die Möglichkeit die Zahlmethode Vorkasse zu wählen. Alle notwendigen Informationen zur Überweisung erhalten Sie nach Abschluss der Bestellung. Bitte beachten Sie, dass die Transaktionsdauer einige Tage in Anspruch nehmen kann. Die Bestellung wird erst nach erfolgreichem Zahlungseingang weiter bearbeitet.

Lieferung und Montage

A. Lieferung

1
Wie hoch sind die Versandkosten? [zurück nach oben]

Bei Tirendo ist der Reifenversand kostenlos. Für Autozubehör fallen Versandkosten in Höhe von 3,90 € an; ab einem Mindestbestellwert von 50 € ist der Versand ebenfalls kostenlos.

2
Wer sind unsere Logistikpartner? [zurück nach oben]

Der Versand erfolgt durch die "Dynamic Parcel Distribution" (DPD), die DHL oder durch trans-o-flex. Einzelne Lieferungen werden auch von GLS zugestellt. Sämtliche Zulieferer sind starke Partner und hochspezialisiert auf dem Gebiet der Reifenlogistik.

3
Wohin kann ich mir meine Reifen liefern lassen? [zurück nach oben]

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Zustelloptionen:

  1. Lieferung an eine Rechnungs- oder Lieferadresse
  2. Lieferung zu einem Montagepartner in Ihrer Nähe

Wählen Sie unter 5.000 Montagepartnern unseres flächendeckenden Netzes im ganzen Bundesgebiet aus.

Die Lieferung von Autozubehör an einen Montagepartner ist nicht möglich.

4
Wie lange dauert die Lieferung? [zurück nach oben]

Die Lieferzeit für Reifen, Autoteile und Zubehör beträgt nach Zahlungseingang voraussichtlich 1 bis 3 Werktage innerhalb Deutschlands. Für Aluprodukte und Kompletträder beträgt unsere Lieferzeit derzeit etwa 5-7 Werktage.

5
Kann ich meine Ware bei Ihnen persönlich abholen? [zurück nach oben]

Nein, das ist leider nicht möglich. Sie können sich Ihre bestellte Ware an eine unserer zwei möglichen Zustellalternativen liefern lassen.

6
Was passiert, wenn bei der Zustellung niemand anwesend ist? [zurück nach oben]

Das Paket wird bis zu dreimal zugestellt. Bereits nach dem ersten erfolgslosen Zustellversuch wird Ihnen unser Logistikpartner eine Benachrichtigung hinterlassen. Mit Hilfe der auf der Benachrichtigungskarte hinterlegten Kontaktdaten können Sie eine Neuzustellung mit dem Versandpartner vereinbaren.

B. Montage

1
Wie finde ich meinen Montagepartner? [zurück nach oben]

Wir bieten Ihnen ein großes Netzwerk an Montagepartnern, auf das Sie im Bestellvorgang anhand Ihrer Postleitzahl zugreifen können. Die Reifen werden dann direkt an den Montagepartner geschickt und dort angebracht.

2
Wie viel kostet die Montage? [zurück nach oben]

Der Montagepreis hängt von dem jeweiligen Montagepartner ab und wird Ihnen im Bestellvorgang ausgewiesen. Wir bitten um Verständnis, dass in Ausnahmefällen eine kurzfristige Preisänderung des jeweiligen Montagepartners zu Abweichungen führen kann und wir daher keine Garantie über die ausgewiesenen Montagepreise geben können.

Nach dem Kauf

A. Stornierung

[zurück nach oben]

Falls Sie eine Bestellung irrtümlich aufgegeben haben, können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Kontaktieren Sie uns ganz einfach via service@tirendo.de oder telefonisch unter 030 - 20 99 36 296 .

Sollte die Ware bereits das Lager verlassen haben, bitten wir Sie die Annahme der Ware zu verweigern. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.

B. Reklamation

[zurück nach oben]

Im Falle einer Reklamation kontaktieren Sie uns ganz einfach via service@tirendo.de oder telefonisch unter +49 (0) 511 8798 9141

Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten und gegebenenfalls einen kostenlosen Rückversand veranlassen und/oder Ihnen neue Ware versandkostenfrei nachliefern.

C. Freiwilliges Rückgaberecht

[zurück nach oben]

Tirendo bietet Ihnen ein 30 Tage Rückgaberecht ab Erhalt der Ware.

Genauere Informationen erhalten Sie in unserer AGB unter Paragraph 4.

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns ganz einfach via service@tirendo.de oder telefonisch unter +49 (0) 511 8798 9141 kontaktieren

Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.

D. Gewährleistung

[zurück nach oben]

Für Ihr Gewährleistungsrecht lesen Sie bitte unsere AGB unter Paragraph 8.

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns ganz einfach via service@tirendo.de oder telefonisch unter +49 (0) 511 8798 9141 kontaktieren

Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.

Ihr persönliches Benutzerkonto

A. Einrichtung

[zurück nach oben]

Das Erstellen eines Tirendo-Benutzerkontos ist ganz einfach. Sie brauchen dafür lediglich Ihre E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort eingeben. Schon können Sie von den Vorteilen des persönlichen Bereichs profitieren.

B. Vorteile

[zurück nach oben]

Ihr ganz persönliches Benutzerkonto hat viele Vorteile für Sie als Tirendo-Kunde. Hier können Sie jederzeit Ihre aktuellen sowie vergangenen Bestellungen einsehen und nachverfolgen. Sie müssen weder Ihre E-Mails noch Kaufunterlagen nach Informationen durchforsten. So haben Sie stets alles übersichtlich auf einen Blick.

C. Einstellungen

[zurück nach oben]

In Ihrem Tirendo-Benutzerkonto können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen. So können Sie zum Beispiel jederzeit schnell und unkompliziert Ihr Passwort ändern.

D. Konto löschen

[zurück nach oben]

Sollten Sie mit unserem Service nicht mehr zufrieden sein, dann können Sie Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen:
Tirendo Kundenkonto löschen

Beachten Sie, dass durch das endgültige Löschen Ihres Tirendo-Kundenkontos Ihre gesamten Daten und Kaufhistorien verloren gehen. Die Bestellungen können dann nicht mehr nachverfolgt und der Newsletter nicht mehr gelesen werden.