Hotline (Mo–Fr: 7–22): +49 (0) 511 8798 9141


Eigenschaften
Seite 1 von 84

(*) Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.

(**) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Winterreifen

Auch ein SUV braucht Winterreifen

Fahrer von großen und kleineren SUVs schätzen die gute Übersicht und die hervorragenden Traktionseigenschaften ihrer oft mit Allradantrieb ausgerüsteten Fahrzeuge. Da ein Großteil dieser Autos durchaus auch für den Offroad-Betrieb geeignet ist, wird die Frage nach der Verwendung von Winterreifen oft vernachlässigt. Fachleute weisen allerdings jedes Jahr erneut darauf hin, dass auch SUV Winterreifen benötigen.

Gute Traktion ist nicht alles – auch der Bremsweg muss stimmen

Es ist zwar richtig, dass die meisten Allradfahrzeuge auch bei Schnee und Eis mit ihren Sommerreifen noch ohne größere Schwierigkeiten Steigungen bewältigen können. Dies gilt umso mehr für SUV mit Offroad-Bereifung. Doch das Problem liegt auch weniger beim Losfahren als vielmehr beim Anhalten. Wer auf SUV Winterreifen verzichtet und stattdessen weiterhin mit Sommerreifen unterwegs ist, hat auf Schnee einen deutlich längeren Bremsweg. Auch die Seitenführung in Kurven ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt, der sich bei falscher Bereifung sehr ungünstig auswirken kann.

Richtige Bereifung hängt vom Wetter ab

Obwohl es in Deutschland noch immer keine ausdrückliche Winterreifenpflicht gibt, ist dennoch jeder Autofahrer dazu verpflichtet, die Bereifung den Witterungsbedingungen anzupassen. Im Alltag bedeutet das während der kalten Jahreszeit in der Regel, auch auf dem SUV Winterreifen zu verwenden. Wer dies unterlässt und deswegen zu einem Verkehrshindernis wird, muss mit Strafen rechnen. Wirklich kompliziert wird es aber bei einem Unfall, wo die Frage der Mitschuld bei falscher Bereifung von den Versicherungen immer öfter gestellt wird. Die Empfehlung der meisten Automobilclubs lautet daher eindeutig, von „Oktober bis Ostern“ mit Reifen unterwegs zu sein, die das Schneeflockensymbol tragen.


x

tirendo.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen