Hotline (Mo–Fr: 7–22): +49 (0) 511 8798 9141

Open Filters Close Filters

Eigenschaften
Seite 1 von 6

(*) Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.

(**) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


245/40 R17

Reifenbreite 245

Die wichtigsten Maße eines Reifens sind wie beim vorliegenden Reifen in der Angabe 245 40 R17 zusammengefasst. Dabei ist die Bezeichnung 245 40 R17 wie jede andere Reifengröße nach ECE-R 30 genormt. Die Zahl 245 gibt die Breite des Reifens in Millimetern an. Gemessen wird hier aber nicht die Breite der Lauffläche, sondern die tatsächlich Breite eines Pneus, gemessen an den Seitenwänden von der breitesten Stelle außen zur breitesten Stelle innen. Gemessen wird der auf die Felge montierte Reifen. Da auf einen 245 40 R17-Reifen verschieden breite Felgen montiert werden können, kann die tatsächliche Breite variieren. Aufgrund der Herstellungsverfahren bestehen hier ebenfalls Toleranzen. Herkömmliche Reifen beginnen bei einer Breite von 125 mm und steigen im 10-mm-Schritt an. Moderne PAX-Radsysteme werden auch in geraden Breiten, also beispielsweise 160 mm gemessen.

Reifenhöhe 40

Die Flankenhöhe eines Reifens wird in Prozent angegeben. Diese Zahl bezieht sich auf die Breite eines Reifens. Ein 245 40 R17-Pneu besitzt eine Höhe von 40 Prozent bezogen auf die Breite von 245 mm, also circa 98 mm. Ab einem prozentualen Verhältnis, welches 50 Prozent oder geringer ist, spricht man auch von einem Niederquerschnittsreifen. Ein Reifen der Größe 245 40 R17 ist also ein Niederquerschnittsreifen. Reifen, deren Höhe 80 bzw. 82 Prozent der Reifenbreite betragen, werden oft nicht mit angegeben, da es sich um das früher gängige Standard-Höhen-Breiten-Verhältnis handelte. Oftmals sprechen Reifenexperten auch von einer Reifenserie wie zum Beispiel einer 40er Serie. Darunter fällt dann der 245 40 R17-Reifen.

Der Buchstabe "R"

In 245 40 R17 verbirgt sich auch ein "R". Das informiert darüber, dass es sich um einen Reifen in radialer Karkassenbauweise, also einen Radialreifen, handelt. Die Karkasse, das Traggerüst eines Reifens, wird durch Gewebe gebildet. Beim Radialreifen ist das zumeist Stahlcord. Dieser ist angeordnet wie ein Gewebefaden oder Riemen. Beim Radialreifen ist es im rechten Winkel zur Lauffläche, also strahlenförmig, in die Gummimischung eingearbeitet. Eine weitere Bezeichnung für Radialreifen ist Gürtelreifen oder Stahlgürtelreifen, wenn Stahlcord verwendet wird.

Die Bezeichnung 17

Der letzte Wert bei 245 40 R17 stellt die Zahl 17 dar. Das bezieht sich auf die Felgengröße, die es für diesen Reifen zu verwenden gilt. Dieses Maß ist nicht in metrischen Werten, sondern in Zoll ausgeführt. Beim genannten Reifen muss die Felge also eine Größe von 17 Zoll besitzen.


x
Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK