/


90/90 R10

Sortieren der 21 geeigneten Reifen nach:

Sortieren nach:

Details

Weitere Produkte vergleichen

Preise sind inklusive MwSt. und Versand innerhalb Deutschlands

Heidenau
Heidenau K58 Snowtex
90/90-10 TL 50J M+S Kennung

Saison

Roller / Moped

Winterreifen
Auf Lager
Kundenbewertung:
(3)
(3)

Reifentest.com

nur 37,10 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Bridgestone
Bridgestone B01
90/90-10 TL 50J M/C, Vorderrad

Saison

Roller / Moped

Auf Lager
nur 43,40 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Michelin
Michelin City Grip
90/90-10 TL 50J Hinterrad, Vorderrad

Saison

Roller / Moped

Auf Lager
Kundenbewertung:
(41)
(41)

Reifentest.com

nur 47,40 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Mitas
Mitas MC34
90/90-10 TL 50P Hinterrad, Mischung Super Soft, Vorderrad

Saison

Roller / Moped

Auf Lager
nur 55,80 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Dunlop
Dunlop TT 93 GP
90/90-10 TL 50J Vorderrad, Hinterrad, M/C

Saison

Roller / Moped

Auf Lager
nur 76,20 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Dunlop
Dunlop TT92 GP
90/90-10 TL 50J M/C

Saison

Roller / Moped

Auf Lager
nur 112,10 €
Auf Lager
Details
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen. Felgen und Kompletträder sind vom Gratisversand ausgenommen (9,90 EUR pro Rad/Felge).
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

90 - Reifenbreite

Die Reifengrößenbezeichnung beginnt mit einer Aussage zur Breite des Reifens. Die Reifenbreite kann in Millimetern oder in Zoll angegeben sein, wobei bei einem 90 90 10 Reifen die Angabe in Millimetern erfolgt. Demnach ist dieser Motorradreifen 90 mm breit. Bei dieser Zahl handelt es um einen normierten Wert, der auch als Reifennennbreite bezeichnet wird. Die Reifennennbreiten steigen in Schritten von je 10 mm an und liegen bei Motorrädern üblicherweise im Bereich zwischen 80 und 240 mm. Die Breite des Reifens ist insbesondere für die Freigängigkeit des Motorrades von großer Bedeutung.

90 - Reifenhöhe

Der Wert an zweiter Stelle der Reifengrößenbezeichnung beschreibt die Höhe des Reifens. Es handelt sich hierbei um eine prozentuale Angabe, die als das Höhen-Breiten-Verhältnis verstanden werden kann. Der Wert sagt aus, zu wie viel Prozent die Reifenhöhe der Reifenbreite entspricht. Bei einem 90 90 10 Reifen lautet der entsprechende Wert 90, also macht die Reifenhöhe 90% der Reifenbreite aus und beträgt in diesem Fall 81 mm.

10 - Felgendurchmesser

Welcher Felgendurchmesser notwendig ist, um einen 90 90 10 Reifen montieren zu können, steht an dritter Stelle der Reifengrößenbezeichnung. Der erforderliche Felgendurchmesser liegt bei Reifen für Motorräder üblicherweise im Bereich zwischen 10 und 21, wobei in diesem Zusammenhang die verwendete Maßeinheit das Zoll ist. Beträgt der geforderte Felgendurchmesser zwischen 10 und 13 Zoll, dann zählt der Reifen zu den Rollerreifen.

Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK