Versandkostenfrei
express Expressversand möglich

EcoBlue4S Reifen Testberichte


Wir sammeln seit 1999 Reifenbewertungen - wir haben mehr als 400.000 Testergebnisse und mehr als 5 Milliarden gefahrene Kilometer. Finden Sie den besten Reifen für sich.


Testurteil EcoBlue4S

Griffigkeit auf trockener Straße

Bremseigenschaften auf trockener Straße

Griffigkeit auf nasser Straße

Bremseigenschaften auf nasser Straße

Griffigkeit bei Schnee

Fahrkomfort

Geräuschentwicklung

Reifenverschleiß

Kraftstoffverbrauch

Durchschnitt aus 3 Testurteilen
Ø 206.305 km gefahren


05.12.2023 von  SePud Note  1.6
(7.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeugmarke
215 / 60 R16 V
FIAT Scudo 2.0 Multijet Power 135
Ergebnis: Würden Sie wieder kaufen? auf keinen Fall
Kommentar:
Der Reifen ist nach 10.000 km verschlissen auf der Vorderachse. Transporter mit Diesel, straffer Fahrstil, ja ist mir bewusst, aber so extrem schnell verschlissen? - Im Trockenen ist die Leistung gut, sowohl Anfahren/Bremsen als auch Seitenhalt - Bei Nässe ist die Traktion schlecht und wird mit abnehmender Profiltiefe schlechter. Gerade bei kalten Temperaturen. Der Seitenhalt mit dem großen schweren Auto war aber ok, nicht mehr, aber auch nicht weniger. - Schnee: ein wenig Matsch geht schon, auch feste Schneedecke ist kein Problem, klar, abnehmend mit Profiltiefe - Todesurteil: der Wagen ist nur Freizeitwagen für Grundstück, Familienausflug mit Rädern oder Hund etc. Daher wenig Fahrleistung und bleibt im Winter eigentlich stehen. Jedoch war letztlich eine Fahrt bei Schnee mit Eis nötig. Ich hatte die abgefahrenen Reifen der VA durch die von hinten mit 6mm ersetzt. Hinten sind neue Maxxis montiert. Nun wurde mein Vorderwagen auf gerader Bahn immer seitlich versetzt. Schwierig zu beschreiben. Ich konnte die Spur nicht halten, der Reifen rutschte permanent seitlich weg, in der Ebene, bei gleichmäßiger Fahrt und etwas Seitenwind. Und das bei 80 hinter LKWs. Habe mich entschieden, den Reifen deswegen zu entsorgen, trotz der hohen Restprofiltiefe. Sowas ist mir noch nie passiert und fühlte sich auch extrem merkwürdig an. Fahrpraxis habe ich sonst reichlich, aber immer mit besseren Reifen, daher bin ich extrem erschrocken. Ich habe den Reifen nicht gekauft, es waren 4 Stück montiert bei Kauf, DOT xx19 Leergewicht Wagen: etwa 2.0 Tonnen (zur Einordnung des Bodendrucks) Haltbarkeit unterirdisch für mein empfinden, Nässegrip schlecht, trocken ok. Schnee und Eis richtig schlecht. Komfort und Geräusch kann ich bei dem Panzer nicht beurteilen. Möchte ausdrücklich vor dem Reifen warnen!

19.10.2021 von  Arminius Note  5
(75.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeugmarke
235 / 55 R17 W
PEUGEOT 407 2.0 HDi 165
Ergebnis: Würden Sie wieder kaufen? auf jeden Fall

17.06.2016 von  Note  5
(30.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeugmarke
215 / 60 R16 V

Ergebnis: Würden Sie wieder kaufen? auf jeden Fall