Hotline (Mo–Fr: 7–22): +49 (0) 511 8798 9141

Open Filters Close Filters

Eigenschaften
Seite 1 von 1

(*) Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.

(**) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


215/60 R17 PKW Winterreifen

215 - Reifenbreite

Die erste Zahl in der Kennzeichnung am 215 60 r17 Winterreifen legt die Reifenbreite fest. Dieser Wert ist ein Millimeter-Wert. Der 215 60 r17 Winterreifen ist 215 mm breit. Man misst nicht auf der Lauffläche, sondern von der erhabensten Stelle der Außenwand bis zur erhabensten Stelle an der Innenwand gegenüber. Der Wert wird am aufgepumpten und auf einer Felge montierten Reifen ermittelt. Die Reifen weichen aufgrund von Fertigungstoleranzen geringfügig von dem angegebenen Breitenwert ab. Für alle Reifen gilt: Schlanke Reifen verlieren an Grip, breite Reifen haben mehr Rollwiderstand und erhöhen den Treibstoffverbrauch.

60 - Reifenprofil

Die 60 ist als Prozentzahl zu lesen. Sie wird auch Verhältniszahl genannt und bedeutet, dass der 215 60 r17 Winterreifen über eine Höhe, die 60 % der Reifenbreite ausmacht, verfügt. Das genaue Millimetermaß ist leicht zu errechnen: 215 x 0,60 = 129 mm. Der 215 60 r17 Winterreifen ist 129 mm hoch. Diese Strecke bezieht sich nicht auf den ganzen Reifen, sondern auf die Reifenflanke, die vom Felgenansatz des Reifens bis zu seinem Scheitelpunkt gemessen wird. Es gibt Reifen mit Verhältniszahlen von 50 und niedriger, deren Reifenflanke also nur halb oder noch weniger hoch als die Reifenbreite ist. Diese Reifen werden auch als Niedrigprofilreifen bezeichnet. Sie passen zur Ausstattung von sportlicheren Fahrzeugen. Ein Vollprofilreifen besitzt die Verhältniszahlen 80 oder 82. Diese hohen Verhältniszahlen mussten vor 2005 nicht auf die Reifen geprägt werden.

r - Radialreifen

Die Reifenbauart, für die das r steht, ist die übliche Bauart moderner Reifen. Der 215 60 r17 Winterreifen ist ein Radialreifen. Wie bei solchen Reifen üblich, erhitzt er sich nicht leicht, hat einen geringen Verschleiß und eine große Traktion auch auf nasser Fahrbahn. Möglich gemacht wird dies durch im 90-Grad-Winkel stehende Cordfäden der Reifenkarkasse und einen Textil- bzw. Stahlfasergürtel unterhalb der Lauffläche.

17 - Felgendurchmesser

Der 215 60 r17 Winterreifen hat eine Felge mit dem Durchmesser 17 Zoll. In Zentimetern ausgedrückt, ergibt das 17 x 2,54 cm = 43,18 cm.


x
Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK