/



Maloya Reifen

Leider hat Ihre Suche keine Ergebnisse. Bitte ändern Sie Ihre Suchparameter, um Produkte zu finden.  You can search by car model

Maloya Reifen meistern jeden Winter

Die Reifenmarke Maloya wurde im Jahr 1936 in der Schweiz gegründet. Großen Bekanntheitsgrad erwarb Maloya mit der Produktion von Winterreifen, die auf das alpine Klima abgestimmt waren. Der Schweizer Hersteller leistete Pionierarbeit bei der Entwicklung von Stahlgürtelreifen und trieb die Optimierung seiner Winterreifen ständig voran. Im Laufe der Jahre produzierte Maloya auch Fahrradreifen und Traktorreifen. Das Unternehmen wurde von Vredestein übernommen, doch die Maloya Reifen sind nicht vergessen und lebt möglicherweise als Submarke wieder auf. Sommerreifen und Winterreifen von Vredestein besitzen bei Autofahrern einen hohen Bekanntheitsgrad und sind für ihre Qualitäten bekannt.

Auf Maloya Reifen über Eis und Schnee

Im Winter sind bei Reifen besondere Qualitäten gefragt, die sich nur durch eine Kombination verschiedener Methoden erzählen lassen. Eine wichtige Basis ist die richtige Gummimischung, da nur der richtige Materialmix zu eine gute Griffigkeit auf Schnee und Eis gewährleistet. Auch die Profilgestaltung ist ein Fall für Experten, denn sie ist auf unterschiedliche Fahrbahnbeläge und Witterungsbedingungen abzustimmen. Maloya gelang es, alle Elemente harmonisch zu kombinieren und in Reifen umzusetzen, die auch in harten Wintern für Traktion sorgten und sich vom Fahrer kontrollieren ließen. Sobald Maloya Reifen wieder aufgelegt werden, sind sie online auch bei tirendo.de bestellen.

Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK