Hotline (Mo–Fr: 7–22):
+49 (0) 511 8798 9141
Eigenschaften


47,00 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Auf Lager
Seite 1 von 19
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

245/40 R18

245 - Angabe der Reifenbreite

Mit dem Wert 245 wird die Reifenbreite in Millimetern angegeben. Die Breite eines 245 40 r18-Reifen beläuft sich somit auf 24,5 Zentimeter, was für klassische PKW bereits eine gehobene Reifenbreite darstellt. Ermittelt wird die vom Hersteller angegebene Reifenbreite nach der Montage eines 245 40 r18-Reifen auf eine passende Felge. Gemessen wird zur Bestimmung der Reifenbreite der größte Abstand, der sich zwischen innerer und äußerer Seitenwand nach dem Aufziehen des Reifens auf die Felge ermitteln lässt. Die Angabe 245 sollte als Normwert verstanden werden, im Rahmen der erlaubten Fertigungstoleranz weichen die Breiten der 245 40 r18-Reifen in der Praxis häufiger um wenige Millimeter von den aufnotierten Maßangaben ab.

40 - Angabe der Reifenhöhe

Mit dem Wert 40 wird beim 245 40 r18-Reifen die prozentuale Höhe des Reifens im Vergleich zu dessen Breite angegeben. Im Verhältnis zu seiner Breite von 245 Millimetern besitzt der Reifen eine Höhe von 40 Prozent dieser Maßangabe, was umgerechnet zu einem Höhenwert von 100 Millimeter oder zehn Zentimetern führt. Mit der Reifenbreite 40 gehört der 245 40 r18-Reifen zu den Niederquerschnittsreifen. Der Bereich der Niederquerschnittsreifen reicht hierbei bis zu 50 Prozent der Reifenbreite hinauf, das Maximum stellt die Reifenbreite von 80 Prozent da, wobei die Hersteller teilweise bei solchen Reifen keine gesonderte Maßangabe bei der Reifenbeschreibung vornehmen.

R - Angabe der radialen Bauart

Mit dem Buchstaben R, der bei 98 Prozent der modernen Fahrzeugreifen entdeckt werden kann, sichert der Hersteller eines 245 40 r18-Reifens die sogenannte radiale Herstellung zu. Dies bedeutet, dass die Karkassfäden den gesamten Reifenkörper in radialer, sprich kreisförmiger Gestalt durchziehen und dabei im 90-Grad-Winkel zur Laufrichtung des Reifens ausgerichtet sind.

18 - Angabe des Reifendurchmessers

Mit der letzten Zahl des 245 40 r18-Reifens wird der Durchmesser der Felge benannt, die für die Montage des Reifenmodells geeignet ist. In diesem Fall wird also eine 18-Zoll-Felge verlangt, umgerechnet entspricht dies einem Durchmesser von knapp 46 Zentimetern.


Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK