Hotline (Mo–Fr: 7–22):
+49 (0) 511 8798 9141
Eigenschaften


Seite 1 von 16
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

215/50 R17

215 - Die Breite des Reifens

Die genormten Reifenangaben geben mit ihrer ersten Zahl eine Auskunft über die Breite des Reifenmodells. Der Wert ist in Millimeter angegeben, ein 215 50 r17 Reifen verfügt somit über eine Breite von 215 Millimetern. Die Breite eines Reifenmodells wird ermittelt, nachdem dieser auf eine passende Felge (hier: 17-Zoll-Felge) aufgezogen wird. Hiernach erfolgt die Abstandsmessung zwischen den beiden am weitesten entfernten Punkten auf der Innen- bzw. Außenseite der Seitenwand des Pneus. Die Reifenbreite von 215 mm ist also nicht mit der Auflagefläche des Reifens zu verwechseln, auch wenn größere Breiten größere Auflageflächen mit sich bringen. In der Produktion der Reifen ergeben sich zwangsläufig geringe Abweichungen vom Normwert, der 215 50 r17 Reifen kann somit wenige Millimeter schmaler oder breiter sein.

50 - Das Profil des Reifens

Das Reifenprofil ist eine Kenngröße des Pneus, aus der sich dessen Höhe ableiten lässt. Die Zahl 50 beim 215 50 r17 Reifen sagt aus, dass die Höhe des Reifens 50 % von dessen Breite beträgt. Umgerechnet sind dies 50 % von 215 Millimetern und somit 107,5 Millimeter. Natürlich sind auch hier eventuelle Abweichungen im Rahmen der zulässigen Varianzen zu berücksichtigen. Mit einem Profil von 50 Prozent wird der 215 50 r17 Reifen zu den Niedrigprofilreifen gerechnet, die im Regelfall zwischen 40 und 60 Prozent ansetzen. Derartige Reifen zeichnen sich durch ihre geringe Flankenhöhe aus, Werte unterhalb von 40 sind dabei ebenfalls anzutreffen und bei extremen Flachreifen bis zum Reifenprofil 25 etabliert.

R - Die radiale Bauweise

Der Buchstabe in der Produktbezeichnung des 215 50 r17 Reifens benennt die Bauart des Reifenmodells, die heute in 98 % aller Fälle radial erfolgt. Während die Karkasse eines Reifens vor wenigen Jahrzehnten noch diagonal eingezogen wurde, sind die Karkassfäden heute radial, also kreisförmig angeordnet. Zudem besitzen die Fäden nicht nur beim 215 50 r17 Reifen eine orthogonale Ausrichtung zur Laufrichtung des Reifens.

17 - Der Durchmesser des Reifens

Die letzte Zahl beim 215 50 r17 Reifen benennt den Durchmesser des Reifens in Zoll, die konkret 17 Zoll oder 43,18 Zentimeter beträgt. Zur Montage des Reifens wird folglich eine 17-Zoll-Felge benötigt.


Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK