Hotline (Mo–Fr: 7–22):
+49 (0) 511 8798 9141
Eigenschaften


33,10 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
begrenzte Stückzahl
33,10 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
begrenzte Stückzahl
33,40 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Auf Lager
33,40 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Auf Lager
33,80 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
Auf Lager
36,10 €
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
begrenzte Stückzahl
Seite 1 von 14
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

195/50 R15

195- Die Reifenbreite

Die Größe eines Reifens wird gewöhnlich in der Form 195/50 R15 angegeben. Der erste Wert ist eine Angabe zur Reifenbreite in Millimetern. Man spricht hier auch von der Reifenquerschnittsbreite. 195 bezeichnet dabei nicht nur die Lauffläche, sondern die gesamte Reifenbreite in unbelastetem Zustand. An seiner breitesten Stelle ist der Beispielreifen folglich 195 mm breit. Gemessen wird die Breite eines Reifens nach der fachgerechten Montage auf die Felge. Die Herstellerangaben bezüglich der Reifenbreite steigen in 10 mm Schritten an. Ein Reifen mit 160 mm Breite ist dabei eher schmal, ab 250 mm ist er eher breit. Die tatsächliche Reifenbreite weicht meist etwas von dem Wert ab, den der Hersteller angibt. Diese Differenz ergibt sich aus den Fertigungsbedingungen und kann je nach Hersteller anders ausfallen.

50- Reifenhöhe zur Reifenbreite

In der gängigen Form der Reifengrößenbezeichnung 195/50 R15 beschreibt der zweite Zahlenwert das Reifenprofil. 50 ist eine Prozentangabe. Sie gibt das Verhältnis der Reifenhöhe zur Reifenbreite an. Zum Beispiel hat ein Reifen mit der Bezeichnung 195/50 R15 eine Höhe, die 50% seiner Breite entspricht. In diesem Fall hätte der Reifen also eine Profilhöhe von 195*0,50. Das Reifenprofil ist dann 195*0,50 mm hoch. Anstatt von Reifenprofil kann man auch von Flankenhöhe sprechen. Werte zwischen 40 und 50 gelten als besonders niedrig. Man kann dabei von Niedrigprofilreifen sprechen. Das Gegenteil davon sind Vollprofilreifen. Als solche bezeichnet man Produkte mit einem Reifenprofil von 80. Hier wird oft auf die Profilangabe verzichtet. In ihrer verkürzten Form lautet die Größenbezeichnung dann 195 R15.

R- Beschreibung der radialen Bauart:

R - Das Kürzel R in 195/50 R15 ist eine Beschreibung der radialen Bauart. Dieser Begriff bezieht sich auf die Karkasse des Reifens. Als radial gebaut bezeichnet man Reifen, deren Karkassfäden quer zur Laufrichtung angeordnet sind. Die überwiegende Mehrheit der weltweit verkauften Reifen enthält ein R in ihrer Bezeichnung als Beschreibung der radialen Bauart.

15 – Felgengröße

Die letzte Komponente der Reifengrößenbeschreibung ist die Maßbeschreibung, eine Angabe zur Größe der Felge. Der Reifen 195/50 R15 muss beispielsweise auf eine Felge mit dem Durchmesser 15 Zoll montiert werden.


Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK