Mud Terrain Reifen

Eine Art der Spezialbereifung ist ausgerichtet auf Geländefahrten. Im diesem Segment der Geländereifen, meistens werden diese als Offroadreifen bezeichnet, gibt es verschiedene Reifentypen: Mud-Terrain (MT), All-Terrain(AT) und Street-Terrain(ST) Reifen, wobei letztere eher weniger gefragt sind.

Mud-Terrain Reifen eignen sich, wie der Name schon andeutet, besonders für Fahrten in Schlamm und Matsch, aber auch auf steinigem und felsigem Untergrund wie Geröll. Der Mud-Terrain Reifen ist generell einfach für schweres Gelände und schwer passierbares Terrain gemacht. Der All-Terrain Reifen im Gegenzug, ist ein Allrounder, der sowohl für Fahrten im Gelände als auch auf Asphalt aufgezogen werden kann, allerdings sind bei dieser Bereifung natürlich mit Einschnitten in beiden Bereichen zu rechnen, weil ein Kompromiss geschaffen wurde.

Wer abenteuerliche Geländefahrten mit seinem SUV oder Offroader erleben möchte, sollte überprüfen welche Mud-Terrain Reifen in vergleichenden Reifentests gut abgeschnitten haben. Renommierte Reifenhersteller wie Dunlop, Hankook und Goodyear haben verschiedene grobstollige Mud-Terrain Reifen im Angebot. Sehr beliebt ist beispielsweise auch der Roadstone Roadian MT.

Newsletter

Erfahren Sie als Erster von Neuheiten, exklusiven Angeboten und Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum Tirendo.de-Newsletter an und erhalten Sie
5€ auf Ihren nächsten Reifenkauf.
Mindestbestellwert 150€, einmalig verwendbar.

Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK