Versandkostenfrei
express Expressversand möglich
Landsail
Hinweis: Preise gelten für Reifen ohne Felge. Je nach Reifendimension kann das Profilbild abweichen.
Landsail

Landsail LS388 185/40 R17 82W

Landsail

Landsail LS388 185/40 R17 82W

Reifengröße
185/40 R17 82W 
Verfügbarkeit:
Auf Lager
Reifenart:
SommerreifenSo
Geschwindigkeit:
W: Zugelassen bis 270 km/h
EAN:
6900532138919
Artikelnummer:
R-364863
Reifenlabel:
DEX:
Kundenbewertungen:
(7)
Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie uns bitte unter service​@tirendo.de
90,40
Preis pro Artikel, inkl. MwSt.
Kostenfreie Lieferung*
Lieferzeit 2 - 5 Werktage**
14 Tage Rückgaberecht
Über 8.600 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

  • Beschreibung
  • Reifenlabel
  • Kundenbewertungen
  • Technische Daten

Ein qualitativer Reifen für die Sommersaison: Das Preisleistungswunder Landsail LS388

Die warmen Tage stehen vor der Tür, ein Satz neuer Sommerreifen soll her. Dann ist der Landsail LS388 mit Sicherheit die passende Bereifung, denn es handelt sich um ein effizientes Qualitätsprodukt. Aufgrund seines Aufbaus ist er auf verschiedenste Umstände bestens eingestellt.

  • Reifendimension: 185/40 R17
  • Breite: 185 mm
  • Querschnitt: 40 %
  • Zoll: 17
  • Geschwindigkeitsindex: W
  • Lastindex: 82
  • Lautstärke: 70 dB
  • Nasshaftung: C
  • Rollwiderstand: E

Aufgrund seines reifentypischen Rollwiderstands zeigt der LS388 einen angemessenen Benzinverbrauch. Auf regennasser Fahrbahn zeigt er überdurchschnittliches Bremsverhalten und gutes Handling. Mit 70 dB sind die Abrollgeräusche mäßig – die Geräuschkulisse ist durchschnittlich und fällt nicht störend auf. Er ist bis zu einer Maximalgeschwindigkeit von 270 Stundenkilometern zu fahren. Der Landsail LS388 bringt damit in vielen Bereichen seine Qualitäten überzeugend ein.

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Reifenkennzeichnungsverordnung legt die Informationsanforderungen an die Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch von Reifen fest. Darüber hinaus wird auf die Wintereigenschaften des Produkts verwiesen.

Die Verordnung EU 1222/2009, die seit dem 1. November 2012 in Kraft ist, wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; von diesem Zeitpunkt an gelten neue Anforderungen. Die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Außengeräusche wurden geändert und das Layout des EU-Labels wurde angepasst. Die in der EU-Datenbank gespeicherten Produktdatenblätter der Hersteller können über einen in das Etikett integrierten QR-Code heruntergeladen werden. Neu sind auch die Angaben zur Schnee- und Eishaftung für Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Folgende Reifen sind von der Verordnung ausgenommen: - Reifen, die ausschließlich für die Montage auf Fahrzeugen bestimmt sind, die vor dem 1. Oktober 1990 erstmals zugelassen wurden - runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Verlängerung der EU VO 2020/740 stattgefunden hat) - Profireifen - Straßenreifen - Rennradreifen - Reifen mit zusätzlichen Vorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen - T-Notreifen - Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h - Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm

Die Kriterien und Bewertungsklassen auf einen Blick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Reifen, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrstil des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in die Klassen A (höchste Effizienz) bis E (niedrigste Effizienz) eingeteilt.

Wenn ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, ist eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5 %* im Vergleich zu Reifen der Klasse E möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar noch höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* bei Messung nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Prüfmethoden)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab und kann durch eine umweltfreundliche Fahrweise erheblich gesenkt werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Nasshaftung

Die Nasshaftung wird in die Klassen A (kürzester Bremsweg) bis E (längster Bremsweg) eingeteilt.

Wenn ein Auto mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, kann sich der Bremsweg bei einer Bremsung aus 80 km/h (auf einer Straße mit durchschnittlicher Haftung) im Vergleich zu Reifen der Klasse E um bis zu 18 m verkürzen.*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab. Die Bremswege müssen immer eingehalten werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Nasshaftung zu verbessern.

Externes Rollgeräusch

Das von einem Reifen ausgehende Geräusch beeinflusst die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs und wirkt sich nicht nur auf Ihren eigenen Fahrkomfort, sondern auch auf die Lärmbelastung der Umwelt aus. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) - C (höchstes Rollgeräusch) eingeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Lärmemissionsgrenzwerten für das externe Reifenrollgeräusch verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung "A" zeigt an, dass das externe Rollgeräusch des Reifens mehr als 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt.
B
Die Einstufung B" bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens bis zu 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung "C" zeigt an, dass der angegebene Grenzwert überschritten ist.

Testurteil LS388

Durchschnitt aus 32 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Griffigkeit bei Schnee  N/A
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 16.254
13.11.2018 von Jan Olsen
3mm/2mm left of tire thread on front and 3/1mm size left on rear tires - so will likely toss them away now after 33.000 km. 3mm is the thread in the middle, and 1-2mm on the side threads. Tire works well at 240km/h Autobahn wet and dry (max GPS speed of my car). But sharp bends on wet roundabouts will make it slip sideways if speed is too high. Like with most cheap tires, it may seem "unstable" in the beginning at speeds above 200km/h - but after a few thousand kilometers it's not a problem anymore. BB 68db rating. 225/45/17 size (not available in menu on this site).
29.05.2017 von Jan Olsen
Tires feel stable until 200 kmh. 250kmh is ok but could feel better. 3mm left after 11000 km. Aquaplaning can happen. Maybe with any tire with similar road conditions.
Weitere Kundenbewertungen
Marke Landsail
Modell LS388
Dimension 185/40 R17 82W
Breite 185
Reifenprofil 40
Construction type R
Reifengröße 17
Lastindex 82
Geschwindigkeitsindex (W)
With/Without Valve (TT/TL) Reifen benötigt einen Schlauch
M/C Nein
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Newsletter

Erfahren Sie als Erster von Neuheiten, exklusiven Angeboten und Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum Tirendo.de-Newsletter an und erhalten Sie
5€ auf Ihren nächsten Reifenkauf.
Mindestbestellwert 150€, einmalig verwendbar.