Semperit Master-Grip 2 Reifen im Test


Wir sammeln seit 1999 Reifenurteile wir haben über 400 000 Testberichte und mehr als 5 Milliarden getestete Kilometer. Finden sie Ihren optimalen Reifen.


Testurteil Semperit Master-Grip 2

Griffigkeit auf trockener Straße

Bremseigenschaften auf trockener Straße

Griffigkeit auf nasser Straße

Bremseigenschaften auf nasser Straße

Griffigkeit bei Schnee

Fahrkomfort

Geräuschentwicklung

Reifenverschleiß

Kraftstoffverbrauch

Durchschnitt aus 57 Testurteilen
Ø 285.846 km gefahren


24.04.2019 von  Andrej Note  5
(0 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeug
215 / 65 17 H
HONDA CR-V 2.0 4WD
Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? auf jeden Fall

24.04.2019 von  David Note  4.85
(0 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeug
165 / 70 13 T

Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? N/A
Bemerkungen:
Sehr gute Winterreifen! Die Fahreigenschaften auf Schneefahrbahn (ich wohne auf 900m) sind sehr gut. Der Verschleiß der Reifen ist dabei aber auffällig gering. Ich hatte schon teurere Markenreifen, die wesentlich höheren Verschleiß hatten und für eine 2. Wintersaison nicht mehr in Frage kamen. Diese Reifen hier kann ich trotz meiner hohen Kilometerleistung (40tkm/Jahr) mit gutem Gewissen einen 2. Winter fahren.

26.04.2019 von  Stalder Werner Note  3.62
(6.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße  N/A
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeug
185 / 60 15 T
VOLKSWAGEN Polo 1.0
Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? möglicherweise
Bemerkungen:
Nichts Besonderes

01.05.2019 von  Hannes Note  3.2
(5.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch
Reifengröße und Fahrzeug
215 / 65 R16 H
OPEL Mokka 1.4 Turbo ecoFLEX Allrad
Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? möglicherweise
Bemerkungen:
Trocken kommt er schnell an seine Grenzen man sollte normal fahren schnell trägt es einen aus der Kurve auch bei Regen ist er nicht das grüne vom Ei. Tempo 100 bringt aber keine negativen Ereignisse. Sportliche Fahrweise ist nicht sein Gebiet. Auch ist es im März April bei Temperaturen über 10 vorsicht geboten. Kein Allroundler. Ein winterreifen der sonderklasse für den alpinen Einsatz. Schnee und eisgrip extrem beachtlich .Vorher war der Michelin Alpin A5 montiert dieses hat um 50 % weniger grip auf Schnee. Der Reifen wirft den Schnee zur Seite und bringt Vortrieb man glaubt seinen Augen nicht. Auch das Bremsen auf Schnee ist der Wahnsinn. Für Glatteis traue ich mir als berufskraftfahrer erlauben zu sagen so einen es ist ein alpiner Winterreifen der sonderklasse .


Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.
^