Firestone Vanhawk Winter Reifen im Test


Wir sammeln seit 1999 Reifenurteile wir haben über 400 000 Testberichte und mehr als 5 Milliarden getestete Kilometer. Finden sie Ihren optimalen Reifen.


Testurteil Firestone Vanhawk Winter

Griffigkeit auf trockener Straße

Bremseigenschaften auf trockener Straße

Griffigkeit auf nasser Straße

Bremseigenschaften auf nasser Straße

Griffigkeit bei Schnee

Fahrkomfort

Geräuschentwicklung

Reifenverschleiß

Kraftstoffverbrauch

Durchschnitt aus 18 Testurteilen
Ø 499.525 km gefahren


25.04.2011 von  Note  3.89
(70.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch  N/A
Reifengröße und Fahrzeug
205 / 65 R16 T
Opel Vivaro
Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? auf jeden Fall
Bemerkungen:
ziemlich hoher Kraftstoffverbrauch.

15.12.2008 von  A.Schmitt Note  4.85
(13.000 km gefahren)
  • Griffigkeit auf trockener Straße
  • Bremseigenschaften auf trockener Straße
  • Griffigkeit auf nasser Straße
  • Bremseigenschaften auf nasser Straße
  • Griffigkeit bei Schnee
  • Fahrkomfort
  • Geräuschentwicklung
  • Reifenverschleiß
  • Kraftstoffverbrauch  N/A
Reifengröße und Fahrzeug
195 / 70 R15 R
Mercedes Benz Vito 110 CDI
Urteil: Würde der Tester den Reifen wieder kaufen? auf jeden Fall
Bemerkungen:
Der reifen ist echt gut. Da ich es ausgiebig getestet habe kann ich echt sagen das ich positiv überrascht bin. In regen schwimmt er nicht schon bei 120 sondern leicht bei 140-150. Man fährt in regen eh nicht so schnell aber für ein test war es notwendig. Auf schnee überzeugt er auch aber in die kurven rutscht ganz minimal aus der spur raus. Auf eis greift auch gut auch ohne ASR. Beim bremsen auf eis ohne ABS rutscht wie jeder reifen. Mit ABS bleibt in spur. Was noch zu beachten wäre ist der luftdruck. Bei mehr als 3,3 bar reifendruck beim kalte reifen und ein fahrzeug ohne beladung fährt sich leicht schwamig. Also , ohne ladung 3,1 und mit schwerer ladung auf nur 3,3 aufpumpen. Der verschleiß ist auch ok. Nach 10.000 km hab ich vorne 1,5 mm weniger und hinten 0,75 mm weniger. jetzt nochwas, der reifen hat neu 11 mm profil. Soviel hat manch teuerer reifen nicht. Der preis inklusive montage und mehrwertsteuer war 300 € für alle 4 reifen. Ich hoffe euch damit geholfen zu haben.

1|<..  <<< 1 - 2 - 3 - 4 - 5 ..>|5
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK