Hotline (Mo–Fr: 7–22): +49 (0) 511 8798 9141

Wynns Cooling System Stop Leak Kühlerleckstop

Lagerbestand
Auf Lager
Kategorie
Additive
Viskosität
Einsatzgebiete
Charakteristik
  • Kostenloser Versand
  • Alle Preise inkl. MwSt
325 Milliliter Dose 24,92 €  pro Liter Minimum purchase: 1
8,10 €
Profi-Produktpalette
Cooling System Stop Leak Kühlsystemdicht

Wynn's Cooling System Stop Leak ist ein Dichtungsprodukt mit Korrosionsschutzeigenschaften für kleine Lecks im Kühlsystem.

Eigenschaften
Dichtet und verhindert kleine Lecks im Kühler und Kühlsystem.
Dichtet Lecks an Zylinderkopfdeckeldichtungen.
Verbesserter Schutz gegen Rost und Korrosion.
Ist verträglich mit allen Frostschutzmitteln und Kühlflüssigkeiten, ebenfalls mit OATKühlflüssigkeiten (Technologie der organischen Säure).
Kann Brüche und Risse in den Schläuchen nicht reparieren.
Verstopft die Schläuche nicht.
Ist neutral gegenüber Gummischläuche, Dichtungen und anderen Systemteile.

Anwendungen
Für alle wassergekühlten Systeme von Benzin-, Diesel- und Flüssiggasmotoren wenn kleine Lecks vorkommen.
Kann ebenfalls als vorbeugendes Mittel angewandt werden.

Technische Daten
Aussehen : weiße Suspension
Dichte bei 15°C : ca. 1,001 kg/dm³
Gefrierpunkt : ca. 0°C
pH unverdünnt : ca. 7,8

Gebrauchsanweisung
Wenn das Kühlsystem stark verschmutzt ist, ist es empfehlenswert es zuerst mit Wynn’s Cooling System Flush zu reinigen.
Kühlflüssigkeitsstand überprüfen.
Motor warmlaufen lassen, Heizung auf Stand „warm“.
Das Produkt gut schütteln und dem Kühlsystem den Totalinhalt der 325 ml Dose über den Kühlereinfüllstutzen oder über den Ausgleichbehälter beigeben, falls dieser in den Kühlkreislauf integriert ist.
Das System schließen und Motor 5 bis 10 Min. laufen lassen bis Lecks gedichtet sind.
Gegebenenfalls Kühlflüssigkeit nachfüllen.
Eine 325 ml Dose behandelt Systeme von 5 bis 12 l.

Verpackung
PN 45641 – 24x325 ml – DE/IT/FR/NL/DA/NO/PT
PN 45644 – 24x325 ml – EN/ES//RU/SV/FI/HU/PL

Prüfungen

ASTM D1881 Prüfung
Standardprüfmethode für die Schaumneigung von Motorkühlflüssigkeiten
Reihenfolge123Mittelwert
Schaumvolumen (ml)50456853
Trennungszeit, Aussehen der “Auge” (Sek.)6445

ASTM D3147 Prüfung
Standardprüfmethode zum Prüfen von leckdichtenden Additiven für Motorkühlflüssigkeiten. Diese Prüfmethode umfasst Siebteste für die Vorauswertung von leckdichtenden Substanzen, die in Motorkühlsystemen angewandt werden.
Gummi Vorher/NachherTeilchen Vorher/NachherSiebeEndlochEndrissFlüssigkeitsverlust ml
Nein / NeinNein / Nein0.030 in. (0.762 mm)0.020 in. (0.508 mm)0.010 in. (0.254 mm)690

Glaswaren-Korrosionsprüfung für Motorkühlflüssigkeiten gemäß CEC C 22-A-00
Diese Prüfmethode umfasst ein einfaches Verfahren mit Bechergläsern um die Einwirkung von Motorkühlflüssigkeiten auf Metallstückchen unter laborkontrollierten Bedingungen zu bestimmen.
StückchenCECMassenänderung (mg/Stück)
Spezifikationen (mg)Vor BehandlungNach Behandlung
Kupfer± 5-0.1-0.8
Lot± 5-1.9-2.2
Messing± 5-0.7-1.2
Stahl± 2.50.2
Gusseisen± 2.51.8
Gussaluminium± 5-1.3-3.4

ASTM D-1384 Glaswaren-Korrosionsprüfung für Motorkühlflüssigkeiten
Diese Prüfmethode umfasst ein einfaches Verfahren mit Bechergläsern um die Einwirkung von Motorkühlflüssigkeiten auf Metallstückchen unter laborkontrollierten Bedingungen zu bestimmen.
StückchenCECMassenänderung
(mg/Stück)
Spezifikationen (mg)
Kupfer± 100.6
Lot± 302.4
Messing± 101.1
Stahl± 10-0.8
Gusseisen± 10-1.7
Gussaluminium± 301.7
x

tirendo.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen

tirendo.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen