Hotline (Mo–Fr: 7–22):
+49 (0) 511 8798 9141

Fertan HT Hohlraum Wachs transparent Normdose

Lagerbestand
begrenzte Stückzahl
Kategorie
Werkstattbedarf & Aerosole
Viskosität
Einsatzgebiete
Charakteristik
  • Kostenloser Versand
  • Alle Preise inkl. MwSt
1 Liter Flasche 12,85 €  pro Liter Mindestabnahme: 1
12,85 €
Sehr hochwertiges und enorm kriechfähiges Schutzwachs mit Harzkomponenten.

Zu Verarbeitung mittels Hohlraumdruck – und Saugbecher Pistole bei Raumtemperatur.

Sehr widerstandsfähig und bei Applikation in mehreren dünnen Schichten extrem langlebige Schutzwirkung mit der Eigenschaft selbst kleine Risse, z.B. durch Frost oder Karosserieverwindung, selbsttätig zu schließen. Dabei bleibt die Schicht selbst weich und flexibel. 1.000 ml Normdose passt an jede handelsübliche Hohlraum- Pistole.

HT wird als Endschutz in Hohlräumen, z.B. Kfz – Karosserien, eingesetzt. Durch die besondere Zusammensetzung des Produktes wird ein Abrutschen an senkrechten Flächen verhindert. Auch bei höheren Temperaturen wird ein Zusammenfließen des Produktes optimal verhindert, der Schutz bleibt auch an z.B. senkrechten Karosserieteilen und Flächen erhalten.

HT wird seit vielen Jahren, wie auch das Produkt FERTAN, sehr erfolgreich bei der Restaurierung historischer Fahrzeuge und deren Werterhaltung, aber auch im Bereich neuer Fahrzeuge eingesetzt. Zusätzlich kann es in Hohlräumen von industriellen Stahlkonstruktionen verwendet werden.

Das Produkt ist auch als 500 ml Spray mit 60 cm Sonde und 360° Düse, sowie in Großgebinden lieferbar.

Sicherheitshinweise GHS

GHS02: GHS07:

Signalwort:
Achtung

Gefahrenhinweise:
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.


Sicherheitshinweise:
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P240: Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P241: Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen/... verwenden.
P242: Funkenarmes Werkzeug verwenden.
P243: Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen.
P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P312: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen.
P403+P233: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P403+P235: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.

x
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK