Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
26 788
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 43
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.

Michelin Autoreifen

Bereits 1889 legten die Brüder André und Edouard Michelin den Grundstein des Michelin Konzerns. Anfangs konzentrierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Produktion innovativer Fahrradreifen. Bereits 1895 bestand ein Michelin Autoreifen die Feuerprobe im Rahmen des Autorennens Paris-Bordeaux-Paris. Dies war der Startschuss für den erfolgreichen Michelin Autoreifen. Bereits 1906 beschäftigt das Stammwerk in Clermont-Ferrand 4.000 Mitarbeiter.1908 werden von Michelin die ersten Zwillingsreifen auf den Markt gebracht.

Nach einer durch den Krieg ausgelösten Zwangspause wird die Produktion nach Kriegsende wieder aufgenommen. Es kommt zur kontinuierlichen Verbesserung wichtiger Reifeneigenschaften wie Haftung, Laufleistung und Verschleißfestigkeit. Bereits 1923 brachte das Unternehmen den ersten Niederdruckreifen für Pkws auf den Markt. Dieser brachte es auf eine zu diesem Zeitpunkt unerreichte Laufleistung von 15.000 Kilometern.

Auch heute zählen Michelin Autoreifen zu den hoch innovativen Reifenmodellen. Wirtschaftlichkeit gepaart mit hoher Sicherheit zählen zu den Anforderungen höchster Priorität in der fortlaufenden Entwicklung der Reifen. Eine ebenfalls hohe Wertigkeit hat eine möglichst hohe Langlebigkeit von Michelin Autoreifen. Diese sind für alle Fahrzeugtypen erhältlich. Ob es sich um den Michelin Energy Saver für die Kompakt- und Mittelklasse sowie Vans handelt oder um den Michelin Pilot Sport 3 für sportliche Fahrzeuge. Ein unerreicht hohes Sicherheitsniveau aller Winter- und Sommerreifen und für alle Fahrbahnverhältnisse sowie hoher Fahrkomfort durch innovative Materialmischungen und Profile sind Standard für Michelin Autoreifen.