Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
44 710
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 121
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.

Offroadreifen - Reifen fürs Gelände

Immer mehr Deutsche interessieren sich inzwischen für den Kauf eines geräumigen Geländewagens. Solche Off-Roader oder auch Sport Utility Vehicles, abgekürzt SUVs, benötigen selbstverständlich auch spezielle Offroadreifen, die andere Eigenschaften als Autoreifen für herkömmliche PKW besitzen. Die zunehmende Beliebtheit der Off-Roader ließ in den letzten Jahren in Deutschland die Zahlen für Geländewagenzulassungen und für den Kauf von Offroadreifen erheblich steigen.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Da der SUV im Gegensatz zum konventionellen PKW eine Tauglichkeit für Straßen und Gelände hat, sind die Anforderungen an Offroadreifen höher als an normale Autoreifen. Mud Terrain Reifen beispielsweise sind insbesondere für Schlamm und Nässe gemacht, während All Terrain Reifen sowohl für Geröll, Fels, Sand und andere unbefestigte Untergründe geeignet sind, als auch für die Straße. Die Offroadreifen müssen dem Wechsel zwischen diesen verschiedenen Einsatzgebieten standhalten können und sollten besonders robust sein. Man sollte berücksichtigen, dass durch den höheren Fahrzeugschwerpunkt des SUVs stärkere Kräfte auf das Fahrzeug einwirken. Zudem haben Off-Roader ein höheres Gewicht und somit mehr Schwierigkeiten, dieselben Fahrleistungen zu erreichen wie herkömmliche PKW.

Testberichte für Offroadreifen

Wer sich tiefer in die Materie der Offroadreifen einarbeiten möchte, kann auf verschiedene Reifentests zurückgreifen und sich beim Reifenkauf an deren Ergebnissen orientieren. Die Seite „Autozeitung.de“ testete im Jahr 2012 beispielsweise Profile in der Größe 235/65 R 17 V. Gewinner des Gesamtklassements war der finnische Z Sport Utility von Nokian. Geringer Rollwiderstand und hohe Fahrsicherheit waren die Faktoren, die diesem Offroadreifen zum Sieg verhalfen. Auch der Bridgestone Reifen Dueler HP Sport schnitt gut ab, er zeichnete sich vor allem durch festen Grip und gutes Nässeverhalten aus. Ein Kritikpunkt war allerdings der lange Bremsweg.