Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): +49 (0) 511 8798 9141
Warenkorb
24 233
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 3
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.
Einfach und sicher bezahlen!

Avon Motorradreifen

Der britische Reifenkonzern Avon wurde 1885 gegründet und war vorerst auf die Herstellung von Tuchwaren spezialisiert. Heute ist die Avon Rubber p.l.c nicht nur Lieferant der Formel 1 und der britischen Formel 3, sondern alleiniger Ausrüster der Formel 3000. Seit 1911 unterstreicht das Unternehmen sein sportliches Denken und Entwickeln durch den Vertrieb von Avon Motorradreifen. Avon hat es geschafft, eine rasante Entwicklung hinzulegen, kontinuierlich zu wachsen und seine starke Platzierung an der Londoner Stock Exchange seit der Platzierung im Jahre 1933 zu halten. Der Reifenproduzent ist mittlerweile Teil der Cooper Tire & Rubber Company und engagiert sich intensiv im Motorradsport. Nicht zuletzt dieses Engagement macht Avon Motorradreifen zu den Verkaufsschlagern des Konzerns.

Zu den bekanntesten Reifen fürs Motorrad gehören unter anderem der Distanzia, der Roadrider und der Storm 2 Ultra. Die Sortiment-Palette reicht vom Hochleistungsreifen über Sporttouring und Abenteuer–Sport bis hin zum Cruiser-Touring-Modell.

Avon Motorradreifen zeichnen sich vorzugsweise durch eine Eigenschaft aus - ihren geringen Verschleiß. Durch ihre herausragende Langlebigkeit sind sie sehr beliebt und eine lohnende Investition. Vor allem einer der Avon Motorradreifen trägt seinen Namen zu Recht: der Distanzia. Die äußerst harte Gummierung ist sehr standfest und daher von langer Dauer. Entsprechend der langjährigen Produktionserfahrung punkten die Motorradreifen von Avon zusätzlich zum Beispiel auf Schotter durch ihr fahrerfreundliches Handling und Präzision und Zielgenauigkeit.